Angebote zu "Revell" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Revell 00113 London Bus 3D-Puzzle
3,94 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Die roten Doppeldeckerbusse in London sind zu einem nationalen Symbol der Stadt und Englands selbst geworden. Ein besonders ikonisches Beispiel war der Routemaster-Bus, der fast ein halbes Jahrhundert fester Bestandteil des öffentlichen Verkehrsnetzes Londons war.Bastelspaß für Jung und Alt! Mit den Revell 3D Puzzeln lassen sich weltbekannte Gebäude, imposante Skylines oder legendäre Fahrzeuge als dreidimensionale Modelle für jedermann zusammenbauen. Die präzise gestanzten Schaumstoffbauteile machen den Zusammenbau einfach - Keber oder Werkzeug wird dafür nicht benötigt. Je nach Größe und Komplexität des Modells reicht der Bastelspaß von einigen Minuten bis zu mehreren Stunden.

Anbieter: smdv.de
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell® Modellbausatz »Model Set VW T1 Samba Bu...
37,49 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Revell® Modellbausatz Bus, Maßstab 1:24, »Model Set VW T1 Samba Bus«. Der »Volkswagen T1 Samba Bus« ist der Urvater aller heutigen Vans und Transporter. Ende der 1940er Jahre entwickelte VW mehrere Prototypen für ein großräumiges Fahrzeug. Seit dem 8. März 1950 sind die Modelle unter dem Namen Transporter bekannt und an der typischen V-förmigen Frontpartie und der geteilten Frontscheibe erkennbar. Die Luxusausführung des Kleinbusses wird bis heute als »VW T1 Samba Bus« bezeichnet. Dieses Modell ist eine originalgetreue Nachbildung im Maßstab 1:24 aus 173 Einzelteilen und darf in keiner Autosammlung fehlen. Damit gleich losgelegt werden kann, sind in diesem Set die Grundfarben, Kleber und Pinsel mit enthalten. Details: Maßstab: 1:24. Ca. 173 Einzelteile. Schwierigkeitsgrad: Level 5. Mehrteilige Karosserie. Metaillierte Inneneinrichtung mit Armaturenbrett und Sitzbänken. Bewegliche Türen und Heckklappe. Bewegliche Vorderradanlenkung. Dach wahlweise geschlossen oder mit zusammengeschobenen Faltdach zu bauen. Motornachbildung. Drehbare Räder. Europäische und amerikanische Stoßstangenausführungen. Verchromte Radkappen, Türgriffe, Scheibenwischer und verchromtes Frontemblem. Authentische Abziehbilder mit Dekorstreifen und diversen Kennzeichen (D, NL, F, GB und USA). Länge: ca. 18 cm. Inhalt: Modellbausatz. 4 Aqua Color Farben. Pinsel. Kleber. Altersempfehlung ab 14 Jahren. Warnhinweise: Konservierungsmittel: METHYLCHLOROISOTHIAZOLINONE, METHYLISOTHIAZOLINONE, BENZISOTHIAZOLINONE. ACHTUNG! Nur für Kinder über 8 Jahre! Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen. ACHTUNG! Lösungmittelhaltiger Kleber und wasserlösliche Farben enthalten. Bauanweisung vor Gebrauch lesen, befolgen und nachschlagbereit halten. Enthält Gemisch aus CIT, BIT, MIT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P210 Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. P241 Explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel/Lüftungsanlagen/Beleuchtung verwenden. P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden. P303+P361+P353 BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P304+P340 BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/internationalen Vorschriften.

Anbieter: OTTO
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell Modellbausatz "Model Set VW T1 Samba Bus...
37,49 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Revell® Modellbausatz Bus, Maßstab 1:24, »Model Set VW T1 Samba Bus«. Der »Volkswagen T1 Samba Bus« ist der Urvater aller heutigen Vans und Transporter. Ende der 1940er Jahre entwickelte VW mehrere Prototypen für ein großräumiges Fahrzeug. Seit dem 8. März 1950 sind die Modelle unter dem Namen Transporter bekannt und an der typischen V-förmigen Frontpartie und der geteilten Frontscheibe erkennbar. Die Luxusausführung des Kleinbusses wird bis heute als »VW T1 Samba Bus« bezeichnet. Dieses Modell ist eine originalgetreue Nachbildung im Maßstab 1:24 aus 173 Einzelteilen und darf in keiner Autosammlung fehlen. Damit gleich losgelegt werden kann, sind in diesem Set die Grundfarben, Kleber und Pinsel mit enthalten. Details:: Maßstab: 1:24, Ca. 173 Einzelteile, Schwierigkeitsgrad: Level 5, Mehrteilige Karosserie, Metaillierte Inneneinrichtung mit Armaturenbrett und Sitzbänken, Bewegliche Türen und Heckklappe, Bewegliche Vorderradanlenkung, Dach wahlweise geschlossen oder mit zusammengeschobenen Faltdach zu bauen, Motornachbildung, Drehbare Räder, Europäische und amerikanische Stoßstangenausführungen, Verchromte Radkappen, Türgriffe, Scheibenwischer und verchromtes Frontemblem, Authentische Abziehbilder mit Dekorstreifen und diversen Kennzeichen (D, NL, F, GB und USA), Länge: ca. 18 cm. Inhalt:: Modellbausatz, 4 Aqua Color Farben, Pinsel, Kleber. Altersempfehlung ab 14 Jahren Warnhinweise:: Konservierungsmittel: METHYLCHLOROISOTHIAZOLINONE, METHYLISOTHIAZOLINONE, BENZISOTHIAZOLINONE., ACHTUNG! Nur für Kinder über 8 Jahre! Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen., ACHTUNG! Lösungmittelhaltiger Kleber und wasserlösliche Farben enthalten., Bauanweisung vor Gebrauch lesen, befolgen und nachschlagbereit halten., Enthält Gemisch aus CIT, BIT, MIT., Kann allergische Reaktionen hervorrufen.. Gefahrenhinweise:: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar, H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Sicherheitshinweise:: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten, P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen, P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen, P210 Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen, P241 Explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel/Lüftungsanlagen/Beleuchtung verwenden, P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden, P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen, P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden, P303+P361+P353 BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen, P304+P340 BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert, P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen, P405 Unter Verschluss aufbewahren, P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/internationalen Vorschriften.

Anbieter: Baur Versand
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell London Bus (07651)
35,90 € *
zzgl. 4,89 € Versand

Modellbau-Bus / Maßstab 1:24 / Kunststoff / Altersempfehlung ab 15 Jahre / schwierig / 391 Teile

Anbieter: idealo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell 07651 London Bus Bus Bausatz 1:24
53,99 € *
zzgl. 6,49 € Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell 07651 London Bus Bus Bausatz 1:24
35,90 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Der AEC Routemaster wurde 1954 erstmals öffentlich präsentiert. Im Verhältnis zu bisherigen Bustypen galt der Routemaster mit seinem integralen Design von Chassis und Karosserie als regelrecht innovativ. Insbesondere die offene Einstiegsplattform hinten links, die ein schnelles Zu- und Aussteigen ( Hop on and off ) erlaubte, kennzeichnete den ab 1958 in Serie gefertigten Doppeldecker. Zu Ende der 1950er Jahre erlaubten veränderte Vorschriften auch den Betrieb über neun Meter langer Busse auf nur zwei Achsen. Einige Routemaster wurden daraufhin in der Mitte geteilt und ein zusätzlicher Bereich in der Mitte eingefügt, der durch quadratische Fenster erkennbar war. Der neue Bustyp, der Routemaster lang, kurz RML, bot jetzt insgesamt 72 Fahrgästen Platz. Der fulminante Erfolg mit 15 Testfahrzeugen überzeugte London Transport, weitere 500 Exemplare des RML zu bestellen, die von 1965 bis 1968 produziert wurden. In den 1970er Jahren versahen immer mehr RMLs im Innenstadtbereich Londons ihren Dienst. Mit der ständigen Präsenz der im typischen Rot gehaltenen Doppeldecker auf fast allen Strecken festigte sich zusehends das Bild der Routemaster als typisches Wahrzeichen Londons. Erst 2005 wurde, nach fast 50 Jahren dauernden Einsatzes, der allgemeine Betrieb dieses Aushängeschildes von London eingestellt.ROUTEMASTER ist eine eingetragene Marke der Transport for London.

Anbieter: smdv.de
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell London Bus (07651)
35,90 € *
zzgl. 4,89 € Versand

Modellbau-Bus / Maßstab 1:24 / Kunststoff / Altersempfehlung ab 15 Jahre / schwierig / 391 Teile

Anbieter: idealo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell 07009 Volkswagen T1 Bus Samba Bus Bausat...
55,99 € *
zzgl. 6,49 € Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revell 07651 London Bus Bus Bausatz 1:24
36,71 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der AEC Routemaster wurde 1954 erstmals öffentlich präsentiert. Im Verhältnis zu bisherigen Bustypen galt der Routemaster mit seinem integralen Design von Chassis und Karosserie als regelrecht innovativ. Insbesondere die offene Einstiegsplattform hinten links, die ein schnelles Zu- und Aussteigen ( Hop on and off ) erlaubte, kennzeichnete den ab 1958 in Serie gefertigten Doppeldecker. Zu Ende der 1950er Jahre erlaubten veränderte Vorschriften auch den Betrieb über neun Meter langer Busse auf nur zwei Achsen. Einige Routemaster wurden daraufhin in der Mitte geteilt und ein zusätzlicher Bereich in der Mitte eingefügt, der durch quadratische Fenster erkennbar war. Der neue Bustyp, der Routemaster lang, kurz RML, bot jetzt insgesamt 72 Fahrgästen Platz. Der fulminante Erfolg mit 15 Testfahrzeugen überzeugte London Transport, weitere 500 Exemplare des RML zu bestellen, die von 1965 bis 1968 produziert wurden. In den 1970er Jahren versahen immer mehr RMLs im Innenstadtbereich Londons ihren Dienst. Mit der ständigen Präsenz der im typischen Rot gehaltenen Doppeldecker auf fast allen Strecken festigte sich zusehends das Bild der Routemaster als typisches Wahrzeichen Londons. Erst 2005 wurde, nach fast 50 Jahren dauernden Einsatzes, der allgemeine Betrieb dieses Aushängeschildes von London eingestellt.ROUTEMASTER ist eine eingetragene Marke der Transport for London.

Anbieter: voelkner
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot